Home Produkte Support Vertrieb Firmenprofil

 

 

 GPS-Trackingsystem GPDL-16/C
Abbildung                               

Beschreibung

Der GPDL-16/C ist durch seine kombinierte Stromversorgung mittels eines LION-Akku als auch über Solarzelle bestens geeignet für mehrjährige, autarke on-line Verfolgung von Wechselbrücken oder Containern. Der interne Akku wird über die Solarzelle aufgeladen und bei fehlender Sonnenenergie kann der GPDL-16/C noch bis zu 6 Monaten arbeiten. Das Gerät verfügt über ein integriertes Quad-Band-GSM-Modem, welches in Verbindung mit der GPRS-Datenübertragung und der PC-Software NavManager 4.0 eine perfekte und sehr preiswerte Variante der echten on-line Verfolgung bietet.
Alle Bewegungsdaten des Containers werden in vom Kunden festgelegten Zeitabständen und Bewe-gungsabständen (zum Beispiel bei Bewegungsbeginn, während der Bewegung alle 15 Minuten, bei Bewegungsende) über die preiswerte GPRS-Verbindung direkt auf einen beliebigen Firmen-PC übertra-gen, der lediglich einen Internet-Anschluß und die Software NavManager 4.0 benötigt.
Die Daten werden über ein Internetprotokoll direkt auf die SQL-Datenbank des Firmenrechners übertragen, während parallel die aktuellen Routen und Positionen der Container auf der digitalen Karte oder in Google Earth angezeigt werden. Es sind keine externen Hosts erforderlich, alle Daten sind verschlüsselt und liegen nur auf dem firmeneigenen Rechner vor.    

Besonderheiten

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  • Stromversorgung über Solarenergie und gepufferter LION-Akku

  • automatische Anapassung der Aktivierung des Systems an die verfügbare Akku- und Solarleistung

  • echte on-line Überwachung durch GPRS-Standleitung zu jedem Container/Wechselbrücke für 3...5 EUR/Monat (abhängig von Datenmenge/ Provider)

  • direkte Übertragung der Daten vom Gerät auf den Firmenrechner, es fallen damit keine externen Hosting-Gebühren an

  • integriertes tri-band GSM-Modul 900/1800/1900 Mhz

  • GSM- und GPS-Antenne im Gehäuse integriert

  • integrierter Beschleunigungssensor

  • Aktivierung von SMS-Sendung für 12 Ereignisse einstellbar

  • sabotagesicherer Aufbau mit automatischer Aufzeichnung von Betriebsstörungen, GSM Funk-löchern und Sabotageversuchen

  • wasserdichte und wetterfeste Ausführung des Systems

  • preiswerte Datenübertragung über GPRS-Verbindung

  • störsicheres und verschlüsseltes Daten-Protokoll

  • Fernwartung und Parametrisierung möglich

  • optimiert für PC-Software NavManager 4.0 mit Map-Server, Socket-Listener und SQL/MySQL-Server

   
Applikationen
  • Container-Logistik

  • Wechselbrücken-Verfolgung

  • Objektsicherung

   
Preis

 auf Anfrage

   
Downloads  
   
Datenblatt GPDL-16/C          PDF-Datei
   


Impressum | Datenschutz

 

Bei Fragen oder Kommentaren zu dieser Website senden Sie eine E-Mail an: webmaster@fidelak.com
Copyright © 2007 FIDELAK GmbH
Stand: 20. April 2009